Steglitz-Zehlendorf

Museumszüge gehen auf die Strecke

Die AG Märkische Kleinbahn bietet zum Tag der offenen Tür wieder Fahrten mit Museumsfahrzeugen an.

Mit dem Schwerkleinwagen geht die Fahrt nach Steglitz

Mit dem Schwerkleinwagen geht die Fahrt nach Steglitz

Foto: AG Märkische Kleinbahn

Lichterfelde.  Zum Tag der offenen Tür am 8. und 9. September bietet die AG Märkische Kleinbahn wieder Fahrten mit Museumsfahrzeugen an.

Besucher können sich dabei aussuchen, ob sie im Führerstand einer 84 Jahre alten Diesellok mitfahren oder in einem so genannten Schwerkleinwagen Platz nehmen.

Sonnabend und Sonntag seien jeweils zwölf Fahrten von Schönow nach Steglitz und Lichterfelde-West und zurück vorgesehen, sagt Martin van der Veer vom Vorstand des Vereins. Der Fahrplan steht unter www.mkb-berlin.de.

Mehr zum Bezirk Steglitz-Zehlendorf lesen Sie hier.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.