Reinickendorf
Baseball

Werfen und Fangen wie die Baseball-Profis

Beim Baseball-Sommercamp der Berlin Flamingos lernen Kinder und Jugendliche die Techniken von den Profis. Anmeldung bis zum 2. Juni

Das Sommerferien-Camp der Berlin Flamingos geht in die nächste Runde. Im vergangenen Jahr waren circa 50 Teilnehmer dabei.

Das Sommerferien-Camp der Berlin Flamingos geht in die nächste Runde. Im vergangenen Jahr waren circa 50 Teilnehmer dabei.

Foto: Markus B. Jaeger/ Berlin Flamingos

Reinickendorf.  Wie die Profi-Pitcher einmal den weißen Ball gekonnt Richtung Gegner werfen oder mit dem Baseballschläger den Ball so weit über das Spielfeld schlagen wie möglich – das und noch mehr lernen Kinder und Jugendliche beim dreitägigen Sommercamp bei den Berlin Flamingos. Natürlich verbunden mit jeder Menge Spaß.

Werfen ist nicht so einfach wie es aussieht

Los geht es am 19. Juni um 13 Uhr, an den beiden Folgetagen starten die Nachwuchssportler zwischen 4 und 15 Jahren bereits um 9 Uhr, Ende ist immer gegen 16 Uhr. „Wir haben uns ein buntes Programm überlegt“, sagt Markus Jaeger, Sprecher der Flamingos. Die Teilnehmer werden zunächst je nach Baseball-Erfahrung in Gruppen eingeteilt. „Die Anfänger lernen erstmal die Grundtechniken wie werfen und schlagen“, sagt Jaeger, denn das sei nicht so einfach wie es aussehe. „Wenn man nicht die richtige Wurftechnik beherrscht, dann sind Schulter und Arm nach spätestens einem Jahr kaputt.

Unterricht bei den Profis

Profi-Sportler aus der ersten Mannschaft werden den Kindern und Jugendlichen zur Seite stehen. Das Gelernte kann dann in Spielen auf dem Baseballfeld an der Königshorster Straße im Märkischen Viertel ausprobiert werden. Gemeinsames Mittagessen, Getränke und Snacks wie Obst und Gemüse sind im Preis von 75 Euro enthalten. Ebenso bekommen alle Teilnehmer ein T-Shirt als Andenken.

Anmeldeschluss ist der 2. Juni. Weitere Informationen und das Formular für die Teilnahme gibt es auf der Internetseite der Berlin Flamingos: https://www.berlin-flamingos.de/flamingos-sommercamp-2019-anmeldeformular/