Freizeit

Stadtbad Neukölln: Sauna öffnet wieder

Lena Witte
Das Stadtbad Neukölln öffnet ab kommender Woche an Montagen wieder nur für Frauen. Und auch die Sauna können die Gäste wieder besuchen.

Das Stadtbad Neukölln öffnet ab kommender Woche an Montagen wieder nur für Frauen. Und auch die Sauna können die Gäste wieder besuchen.

Foto: Reto Klar

Der Frauen-Badetag findet auch wieder statt. Es gilt die 3G-Regel.

Berlin. Gute Nachrichten für Wasserratten: Im Stadtbad Neukölln öffnet ab Samstag, 23. Oktober, nach einer langen pandemiebedingten Pause wieder die Sauna. Dies haben die Berliner Bäder-Betriebe mitgeteilt. Und auch der beliebte Frauen-Badetag soll wieder stattfinden.

Die Anlage hat in folgenden Zeitfenstern geöffnet:

Sonnabend und Sonntag: von 11 bis 15 Uhr und von 16 bis 20 Uhr

Montag: von 12:30 bis 16:30 und 17:30 bis 21:30 Uhr (Nur für Frauen!)

Dienstag bis Freitag: von 9:30 bis 13 Uhr, von 14 bis 17:30 Uhr und von 18:30 bis 22 Uhr

Die große Schwimmhalle des Stadtbads ist ab kommender Woche montags wieder ausschließlich für Frauen geöffnet, was aufgrund der Pandemie lange nicht möglich gewesen ist.

Für das Stadtbad Neukölln gilt, so wie in allen anderen Hallenbäder der Berliner Bäder-Betriebe, die 3-G-Regel. Die Gäste müssen entsprechende Nachweise beim Betreten des Bades vorlegen. Eintrittskarten für das Schwimmbad gibt es online und an der Kasse des Bades; für die Sauna jedoch nur an der Kasse.