Bar in Neukölln

„Klunkerkranich“: Gast positiv auf Corona getestet

Eine Woche nach dem Bar-Besuch wurde ein Gast positiv auf das Coronavirus getestet. Ob er weitere Gäste ansteckte, ist unklar.

Berlins höchster Weihnachtsmarkt im Klunkerkranich.

Berlins höchster Weihnachtsmarkt im Klunkerkranich.

Foto: Julian Nelken

Ein Gast der Dachterrassen-Bar „Klunkerkranich“ auf den Neukölln Arcaden wurde eine Woche nach seinem Besuch positiv auf das Coronavirus getestet. Das teilten die Bar-Betreiber nun in einem Rundschreiben mit.

Demnach soll sich der Gast am Mittwoch, 11. März, zwischen 17.30 Uhr und 19 Uhr auf der Terrasse aufgehalten haben. Er sei zu diesem Zeitpunkt „völlig frei von Symptomen“ gewesen, habe sich vor allem „in seiner Gruppe“ bewegt, aber auch zum Holen und Bezahlen von Getränken das Wohnzimmer aufgesucht, schreibt das Team des „Klunkerkranich“. Am Sonntag seien dann die ersten Symptome aufgetreten, am Donnerstag kam dann schließlich das positive Testergebnis.

Unklar ob Gast im „Klunkerkranich“ weitere Personen angesteckt hat

„Es ist nur gering wahrscheinlich, dass sich in diesem kurzen Zeitrahmen jemand infiziert hat, da auch nach eigener Aussage des Gastes außerhalb seiner Gruppe kaum Interaktionen stattfanden, ausgeschlossen ist dies jedoch nicht“, schreiben die Betreiber weiter. Ob der Gast bei seinem Besuch weitere Gäste ansteckte, ist bislang unklar.

Zum wiederholten Male wird so eine Bar oder ein Club zum Übertragungsort des hochansteckenden Coronavirus. Sowohl in dem Club „Trompete“ als auch im „Tresor“ wurden Feiernde wenige Tage später positiv auf das Coronavirus getestet. In der „Trompete“ sollen sich mindestens 42 Besucher mit dem Virus infiziert haben. Wie viele sich im „Tresor „ daraufhin ansteckten, ist bislang noch unklar.

Alle Nachrichten zum Coronavirus in Berlin, Deutschland und der Welt: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Coronavirus in Berlin haben wir hier für Sie zusammengetragen. In unserem Newsblog berichten wir über die aktuellen Coronavirus-Entwicklungen in Berlin und Brandenburg. Die deutschlandweiten und internationalen Coronavirus-News können Sie hier lesen. Zudem zeigen wir in einer interaktiven Karte, wie sich das Coronavirus in Berlin, Deutschland, Europa und der Welt ausbreitet. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus bekommen Sie hier.