Neukölln

Neubau Clay-Schule: 2021 erster Unterricht

Katrin Lange

Clay-Schule wird für knapp 40 Millionen Euro ne gebaut. Im Jahr 2021 soll dort der erste Unterricht stattfinden.

Neukölln –.  Der Wettbewerb für den Neubau der Clay-Schule am Neudecker Weg ist entschieden. Der 1. Preis von 20 eingereichten Arbeiten geht an das Büro Staab Architekten. Der Siegerentwurf für die Landschaftsarchitektur geht an das Büro Levin Monsigny. „Besonders die Außenfassade mit Sichtziegeln und Holzfensterformaten und nach innen mit Thermoholz ausgestattet, passt hervorragend zu Neukölln“, sagt Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey (SPD). Für das Bauvorhaben sind Kosten von knapp 40 Millionen Euro vorgesehen.

( kla )