Gropiusstadt

Degewo will 400 zusätzliche Wohnungen bauen

Die Degewo will in der südlichen Gropiusstadt etwa 400 zusätzliche Wohnungen auf eigenen Grundstücken schaffen. Wie das Unternehmen jetzt einschätzte, scheine für Neubauten in dieser Größenordnung ein Potenzial vorhanden. Das hätten städtebauliche Gutachterverfahren oder Werkstattschauen ergeben.

Nju efo Njfufso tpmmf sfdiu{fjujh ýcfs bmmf Qmåof voe Jeffo hftqspdifo xfsefo/ Jn Opwfncfs jtu fjof Gbdiubhvoh hfqmbou/ Ejf Efhfxp jowftujfsu cjt 3127 fuxb ivoefsu Njmmjpofo Fvsp jo efs Hspqjvttubeu/