Brandstiftung

Schäden in der Grünanlage am Dörferblick

Die Grünanlage am Dörferblick in Rudow hat durch zwei Brände Mitte und Ende Juni erheblich Schaden genommen.

Zwölf Bäume, eine Reihe von Sträuchern und rund 850 Quadratmeter Wiesenfläche hatten in Flammen gestanden, teilt das Bezirksamt mit. Die Feuerwehr konnte beide Brände löschen. Das Feuer sei möglicherweise durch fahrlässigen Umgang mit brennbaren Materialien verursacht worden, heißt es aus der Behörde.

Es sei jedoch nicht mehr feststellbar, ob eine Zigarettenkippe unachtsam weggeworfen oder Grillreste entsorgt wurden, sagt eine Mitarbeiterin der Bauabteilung. Das Bezirksamt habe wegen der Brände Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Das Amt bittet Anwohner und Besucher um sorgfältigen Umgang mit den Grünanlagen.

( saf )