Vandalismus

Spielplatz in Tiergarten mit Farbpatronen verwüstet

Der Spielplatz an der Pohlstraße sieht aus wie nach einem Holi-Festival und musste erst einmal gesperrt werden.

Unbekannte haben den Spielplatz in der Pohlstraße in Tiergarten mit Farbe verwüstet.

Unbekannte haben den Spielplatz in der Pohlstraße in Tiergarten mit Farbe verwüstet.

Foto: BA Mitte

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag den Spielplatz in der Pohlstraße in Tiergarten verwüstet, teilte Mittes Bezirksstadträtin für Grünflächen, Sabine Weißler (Grüne) am Dienstag mit.

Demnach hätten unbekannte Täter Farbpatronen auf dem Spielplatze entleert. Der Sand sei dadurch so sehr verschmutzt worden, dass er ausgewechselt werden muss. Der Spielplatz wurde bis auf Weiteres gesperrt. Das Bezirksamt habe nun eine externe Firma mit der Instandsetzung beauftragt. Die Kosten beliefen sich laut Weißler auf mehrere Tausend Euro.