Berlin-Mitte

Eine Person verletzt: Autocrash an Kreuzung in Mitte

In Mitte hat es letzte Nacht an der Kreuzung Alexanderstraße/ Holzmarktstraße einen Unfall zwischen zwei Pkw gegeben. Eine Person wurde verletzt.

In der Nacht zu Sonntag hat es in der Nähe des Alexanderplatzes einen Unfall gegeben.

In der Nacht zu Sonntag hat es in der Nähe des Alexanderplatzes einen Unfall gegeben.

Foto: Thomas Peise

Berlin. In der Nacht zu Sonntag hat es in Berlin Mitte an der Kreuzung Alexanderstraße Ecke Holzmarktstraße einen Unfall zwischen einem BMW und einem Opel gegeben.

Laut ersten Insiderinformationen wurde bei dem Zusammenstoß der beiden Pkw eine Person verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Mehr zum Thema:

Mit Bus kollidiert: Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Frau übersieht Stoppschild - Motorradfahrer schwer verletzt

Kleinwagen kracht bei Unfall mit Lkw in Tramstation

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.