Royals

DJ Goldierocks legt für William und Kate auf

Am 19. Juli kommt das royale Paar nach Berlin. In Clärchens Ballhaus wird es Musik einer britischen Sängerin hören.

Kate und William kommen am 19. Juli mit ihren Kindern nach Berlin. Sie werden unter anderem Clärchens Ballhaus besuchen.

Kate und William kommen am 19. Juli mit ihren Kindern nach Berlin. Sie werden unter anderem Clärchens Ballhaus besuchen.

Foto: Cordon Press / picture alliance / Cordon Press

Die britischen Royals William und Kate werden bei ihrem Besuch in Berlin Clubmusik hören. DJ Goldierocks wird für das Paar in Clärchens Ballhaus auflegen, wie die Kulturorganisation British Council am Montag mitteilte. In dem alten Ballhaus trifft der Prinz mit seiner Frau am Donnerstagabend Gäste aus der kreativen Szene. DJ Goldierocks alias Sam Hall gilt als bekannte Größe in der britischen Popszene. Sie hat eine Radiosendung namens "The Selector".

William und Kate (beide 35) besuchen diese Woche Berlin, Heidelberg und Hamburg. Sie bringen auch ihre Kinder George (3) und Charlotte (2) mit.

Während der Abend in Clärchens Ballhaus nicht öffentlich ist, gibt es andere Gelegenheiten, den royalen Besuch zu sehen, etwa zum Auftakt der Visite am Mittwoch am Brandenburger Tor. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) sendet ab 14.10 Uhr eine Sondersendung "Welcome William & Kate" mit Mareile Höppner und Rolf Seelmann-Eggebert.

Für Twitter und Instagram empfiehlt der British Council die Hashtags #RoyalVisitGermany und #Freundship.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.