Mitte

Emdener Straße wird ausgezeichnet

Foto: Netzwerk Nachbarschaft

Die Emdener Straße wird am Freitag vom Deutschen Städtetag als „Die schönste Straße Deutschlands“ ausgezeichnet. Insgesamt gibt es zehn Bundessieger. Die Bewohner haben Baumscheiben und Blumenbeete entlang der Straße begrünt, drei neue Bäume gepflanzt und einen Stromkasten bemalt. Geehrt werden sie mit einem Preisgeld von 5000 Euro für ihr nachbarschaftliches Engagement.