Bauarbeiten

Chemnitzer Straße/Kaulsdorfer Straße gesperrt

Baustelle auf der Chemnitzer Straße/Kaulsdorfer Straße (Symbolfoto)

Baustelle auf der Chemnitzer Straße/Kaulsdorfer Straße (Symbolfoto)

Foto: Markus Weißenfels / WAZ FotoPool

Wegen Straßenbauarbeiten wird die Chemnitzer Straße/Kaulsdorfer Straße vom 7.6. bis 11.6. gesperrt.

Wegen Straßenbauarbeiten wird die Chemnitzer Straße/Kaulsdorfer Straße, zwischen Lindenstraße und Falkstätter Straße vom 7.6. bis 11.6. gesperrt. Busse der BVG sind davon nicht betroffen, so das Bezirksamt Lichtenberg.

Folgende Umfahrung ist möglich:

Aus Köpenick kommend über den Hultschiner Damm bzw. über die Kaulsdorfer Straße - Hoppendorfer Straße - Biesdorfer Weg - Tiergartenstraße -auf die Köpenicker Straße.

In Richtung Köpenick fahrend von der B1/5 über die Köpenicker Straße oder Hultschiner Damm oder von der Chemnitzer Straße in die Lindenstraße/Zimmermannstraße.

Es werden zirka 1.700 Quadratmeter Fahrbahn saniert. Die Baukosten betragen ca. 200.000 Euro und werden aus dem Schlaglochprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finanziert.