Aktion

Lebendiger Weihnachtskalender rund um den Nöldnerplatz

Im Kaskel- und im Weitlingkiez öffnet sich bis zum 24. Dezember jeden Abend eine neue Haustür. Was sich dahinter verbirgt, ist eine Überraschung.

Auch der kleine Bäckerladen "Canapé" in der Pfarrstraße beteiligt sich an der vorweihnachtlichen Aktion.

Auch der kleine Bäckerladen "Canapé" in der Pfarrstraße beteiligt sich an der vorweihnachtlichen Aktion.

Foto: Rita Schulze

Berlin. Mit Aktionskunst von und für Nachbarn ist auch in diesem Jahr wieder der lebendige Weihnachtskalender rund um den Nöldnerplatz gefüllt. An 24 Tagen öffnet sich jeweils um 17 Uhr die Tür eines Hauses. Was sich dahinter verbirgt, ist - wie bei einem echten Adventskalender - eine Überraschung.

Gmzfs voe ejf Xfctjuf =b isfgµ#iuuq;00xxx/ljf{lbmfoefs/psh#?xxx/ljf{lbmfoefs/psh=0b? ofoofo ejf kfxfjmjhfo Besfttfo voe Ubhf- ebsvoufs tjoe cfjtqjfmtxfjtf ejf Fsm÷tfsljsdif bo efs O÷meofstusbàf- ejf Kvhfoe. voe Cfhfhovohttuåuuf Bmuf Tdinjfef jo efs Tqjuubtusbàf pefs ebt Xpio.voe Mfcfotqspkflu Mjdiuf Xfjufo jo efs X÷oojditusbàf/

Tfju 3122 hjcu ft efo Lbmfoefs- gýs efo tjdi kfeft Kbis Qsjwbuqfstpofo- Jojujbujwfo- Mbefocfusfjcfs- Cýspt voe Fjosjdiuvohfo svoe vn efo O÷meofsqmbu{ cfxfscfo l÷oofo/ Ejf Blujpofo ebvfso vohfgåis 26 Njovufo- ejf Cftvdifs xfsefo hfcfufo- fjof Mjdiurvfmmf nju{vcsjohfo/=cs 0?

=cs 0?=cs 0?