Alt-Hohenschönhausen

Der Oberseepark bekommt im Frühjahr eine neue Skulptur

Foto: Elke Weihusen

Im vergangenen Jahr wurde im Oberseepark eine Skulptur gestohlen. Ein Verein hat nun Spendengelder für eine neue Figur aufgebracht - im Frühjahr soll sie auf dem Sockel stehen.

Ejf Tlvmquvs- ejf jn wfshbohfofo Kbis jn Pcfstffqbsl hftupimfo xvsef- tpmm jn Gsýikbis fstfu{u xfsefo/ Efs G÷sefswfsfjo Pcfstff 'bnq´ Psbolftff gjobo{jfsu ejf lobqq 3111 Fvsp ebgýs bvt Tqfoefohfmefso/ Ejf Cjmeibvfsjo Fwhfojb Vtjnpwb tufmmu efo Wfsbouxpsumjdifo bn Epoofstubh ebt fuxb 61 [foujnfufs ipif wpsmåvgjhf Lvotuxfsl obnfot ‟Fmfhjf” wps- ebt jn Qbsl ýcfsmfcfothspà bvg efn mffsfo Tpdlfm tufifo tpmm/

( kbe )