Charlottenburg-Wilmersdorf

Tipps und Termine aus und für die City West

Die City West ist eine Stadt in der Stadt, immer in Bewegung und bietet für jeden etwas.

Fahrbahn der Hubertusallee wird an zwei Wochenenden saniert

Von diesem Freitag, 7 Uhr, bis zum 30. Juli, 5 Uhr, wird die Fahrbahn der Hubertusallee in Grunewald zwischen Lynar- und Herthastraße saniert. Die Arbeiten werden vom 3. bis 6. August fortgesetzt und sind mit der Verkehrslenkung und den Verkehrsbetrieben abgestimmt. Während der Bauarbeiten an den beiden Wochenenden wird die Hubertusallee in Fahrtrichtung Süden als Einbahnstraße ausgewiesen.

Eine kleine Auswahl aus dem Kinoprogramm in der CityWest

Zu heiß draußen? In den Kinos ist es angenehm klimatisiert. Was man alles gucken kann: Eva-Lichtspiele in Wilmersdorf: Da "Mamma Mia 2" das Publikum nicht wirklich begeistert hat, haben die Kinobetreiber den Film in den Eva-Lichtspielen wieder abgesetzt. Er läuft dort am Mittwoch, 25.7., zum vorerst letzten Mal über die Leinwand. Dafür kommen aber die seit längerem angekündigten Filme "Candelaria - Ein kubanischer Sommer" und "Die Frau, die vorausgeht" ins Programm und auch der etwas abrupt abgesetzte Titel "Ocean`s 8" bekommt eine zweite Chance. Im Bundesplatz-Kino in Wilmersdorf startet Margarethe von Trottas neuer Dokumentarfilm "Auf der Suche nach Ingmar Bergman". Das ebenfalls neue dänische Biopic "Nico, 1988" beschäftigt sich mit der Sängerin Christa Päffgen, die als "Nico" mit der Band Velvet Underground Weltruhm erlangte. Die Programme: Bundesplatz-Kino und Eva-Licht-Spiele. Ein echtes Schmankerl für Cineasten, darum vormerken: Der Delphi Filmpalast zeigt in vier weiteren Vorstellungen Stanley Kubricks 2001 – Odyssee im Weltraum. Die deutschlandweit einzige 70 mm-Kopie von "2001 – Odyssee im Weltraum" tourt seit einigen Wochen durch die Kinos des Landes. Der Delphi Filmpalast konnte diese noch einmal nach Berlin holen und geht nun mit seinen Vorführungen in die dritte Runde. An weiteren vier Terminen im August gibt es Stanley Kubricks Klassiker im detailreichen Sonderformat auf der ganz großen Leinwand.

Straßenverkehrsbehörde am Donnerstag geschlossen

Aus innerbetrieblichen Gründen ist am Donnerstag, 26. Juli 2018 die Straßenverkehrsbehörde der Abteilung Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt, Goslarer Ufer 39, 10589 Berlin, nicht erreichbar.

200. Kiezspaziergang führt über das Messegelände

Der nächste Kiezspaziergang ist bereits der 200. Er führt einmal rund ums und über das Messegelände. Auf Einladung von Messechef Dr. Christian Göke wird bei diesem Jubiläum das Messegelände erkundet und einen Blick hinter die Kulissen geworfen. "Reiseleiter" ist Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann (SPD). Treffpunkt ist am Sonnabend, 11. August, um 14 Uhr, am Eingang des CityCubes am Messedamm 26 (U-Bahnhöfe: Kaiserdamm, Theodor-Heuss-Platz, U2, S-Bahnhöfe: Messe Nord/ICC, Messe Süd, S3/S75), Endpunkt ist am Palais am Funkturm. Hinweis für Teilnehmer, die auf den Rollstuhl angewiesen sind: Es ist aus Haftungs- und Sicherheitsgründen notwendig, mit einer Begleitperson zu kommen, da auf der Strecke mehrfach verschiedene Ebenen und Treppen/Aufzüge überwunden werden müssen. Für eine bessere Koordinierung bittet das Bezirksamt um Anmeldung per E-Mail unter presse@charlottenburg-wilmersdorf.de.