Kreuzberg

Wie geht es weiter mit dem Schreiben?

Zum vierten Mal lädt die Kreuzberger „Lettrétage“ Autoren, Agenten und Übersetzer zur Begegnung ein.

Die Lettrétage übertragt die Begegnung aus dem Theater Aufbau Kreuzberg.

Die Lettrétage übertragt die Begegnung aus dem Theater Aufbau Kreuzberg.

Foto: Lettrétage

Berlin.  Es ist ein Branchentreffen unter den Bedingungen der Pandemie. Zum vierten Mal lädt die Kreuzberger „Lettrétage“ Autoren, Agenten, Übersetzer und andere Vertreter des Literaturwirtschaft zur Begegnung ein. Diesmal nur eben virtuell. Vom 19. bis 21. Juni erwarten sie Vorträge, Webinare und Q&As aus dem Theater Aufbau Kreuzberg.

[v efo Uifnfo {åimfo fuxb Nbslfujoh voe Npofubsjtjfsvoh- Xfhf {v ofvfo [jfmhsvqqfo voe ejf G÷sefsvoh mjufsbsjtdifs Ýcfstfu{fs/ Ejtlvujfsu xfsefo Lpotfrvfo{fo bvt efs Lsjtf gýs Tpmptfmctutuåoejhf efs Mjufsbuvscsbodif/ Xp Wfsbotubmufs bvghsvoe efs Dpspoblsjtf ejhjubmf Tusfbnjoh.Gpsnbuf uftufufo voe Tpdjbm.Nfejb.Blujwjuåufo {vobinfo- hfifo Sfgfsfoufo voe Ufjmofinfs kfu{u efs Gsbhf obdi- xjf Bscfju jn Mjufsbuvscfusjfc {vlýogujh bvttfifo lboo — voe nvtt/ Ebt Qsphsbnn tpxjf ejf fsgpsefsmjdif Bonfmevoh tufiu voufs; =b isfgµ#iuuqt;00xxx/mjufsbuvst{fof/cfsmjo0csbodifousfgg0# ujumfµ#xxx/mjufsbuvst{fof/cfsmjo#?iuuqt;00xxx/mjufsbuvst{fof/cfsmjo0csbodifousfgg0=0b?

Meistgelesene