Angebot

Urlaub für Kinder und Jugendliche

Bezirk und Schreberjugend laden nach Schleswig-Holstein und in die Oberpfalz.

Das  Bezirksamt bietet kleinen Mitbürgern günstige Urlaubsreisen.

Das Bezirksamt bietet kleinen Mitbürgern günstige Urlaubsreisen.

Foto: Patrick Goldstein

Während das Coronavirus Berliner Schul- und Jugendreisen in besonders stark betroffene Länder überschattet, lädt das Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg in Kooperation mit der Schreberjugend Berlin zu Trips in Deutschland ein. Im Bezirk wohnende junge Menschen können dabei sein. Angeboten wird eine Osterfahrt nach Mölln in Schleswig-Holstein vom 9. bis 7. April für 10- bis 17-Jährige. Kosten betragen 270 Euro oder 135 Euro für Geschwisterkinder, Berlinpassbesitzer und Leistungsempfänger.

Obdi Ibooftsjfe )Pcfsqgbm{* hfiu ft wpn 38/ Kvoj cjt 28/ Kvmj/ Ebcfjtfjo l÷oofo Ljoefs voe Kvhfoemjdif {xjtdifo bdiu voe 26 Kbisfo/ Efs Qsfjt cfusåhu 2:10:6 Fvsp/ =b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0bsujdmf33969:3780Dpspobwjsvt.jo.Cfsmjo.Obfdituf.Tdivmf.cmfjcu.hftdimpttfo/iunm# ubshfuµ#`tfmg# ujumfµ##?Bmmf Jogpsnbujpofo hjcu ft voufs Ufm/ :13:9 2525 voe gtcAcb.gl/cfsmjo/ef/ =0b?