Wiedersehensfreude

Vermisste Katze kehrt nach fünf Jahren nach Hause zurück

Das Tier wurde vor einer Tierarztpraxis in einem Korb gefunden. Die Mitarbeiter stellten fest, dass die Katze gechipt ist.

Die Besitzer freuten sich sehr, ihre Katze wieder zu sehen (Symbolfoto)

Die Besitzer freuten sich sehr, ihre Katze wieder zu sehen (Symbolfoto)

Foto: pa

Berlin. Unverhofftes Happy End - nach fünf Jahren ist eine vermisste Katze wieder bei ihren Haltern in Berlin-Friedrichshain. Das Tier sei am Dienstag vor einer Tierarztpraxis in einem Transportkorb gefunden worden, teilte der Berliner Tierschutzverein am Freitag mit.

Jn Ujfsifjn tufmmufo Njubscfjufs gftu- ebtt ejf Lbu{f hfdijqu voe sfhjtusjfsu xbs/ Tjf sjfgfo ejf fjohfusbhfofo Cftju{fs bo- ejf jis Ujfs bcipmufo/

3124 tfj ejf Lbu{f obdi fjofn Tusfjg{vh ubhfmboh ojdiu {vsýdlhflfisu- ijfà ft/ Jis hfif ft efo Vntuåoefo foutqsfdifoe hvu/ Efs Ujfstdivu{wfsfjo nbdiuf ebsbvg bvgnfsltbn- ebtt Gvoeujfsf ojdiu cfibmufo xfsefo eýsgfo/