Feuerwehr

Rauch im Schillertheater – Vorstellung wurde abgesagt

Die Feuerwehr rückte Donnerstagabend zum Schillertheather aus. Grund war eine Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr rückte Donnerstagabend zum Schillertheather aus. Grund war eine Rauchentwicklung.

Foto: Monika Skolimowska / dpa

Im Schillertheater in Charlottenburg-Wilmersdorf hat es am Donnerstagabend einen Feuerwehreinsatz gegeben.

Berlin.  Am Donnerstagabend kam es zu einer Rauchentwicklung im Keller des Schillertheaters an der Bismarckstraße. Die Vorstellung „Münchhausen“ musste abgebrochen werden. Verletzt wurde niemand.

Wie ein Sprecher der Berliner Feuerwehr mitteilte, soll es einen Defekt in einem Trafo gegeben haben, woraufhin es zu einer Rauchentwicklung kam und der Rauchmelder ausgelöst wurde. Im Zuge dessen gab es einen Stromausfall.

Weitere Polizeimeldungen aus Berlin: