Gastronomie

Genuss auch ohne Alkohol: „Weisser Elefant“ in Wilmersdorf

Das Veranstaltungs- und Gastronomieangebot in der City West ist vielfältig. Was unsere Reporter empfehlen.

Bietet an schönen Tagen auch Plätze im Freien: der "Weisse Elefant" in Wilmersdorf

Bietet an schönen Tagen auch Plätze im Freien: der "Weisse Elefant" in Wilmersdorf

Foto: Katja Wallrafen

Charlottenburg-Wilmersdorf.  Wer ein Glas Wein oder ein Bier als Begleitung zum Essen benötigt, ist falsch im Café und Restaurant „Weisser Elefant“. Denn Alkohol wird nicht ausgeschenkt in den hellen, freundlichen Räumen am Leon-Jessel-Platz in Wilmersdorf. Dennoch behauptet sich das Etablissement schon seit Mai 2000. Dieses eher untypische gastronomische Konzept fußt auf einer Besonderheit. Der Weisse Elefant ist ein Restaurantprojekt, betrieben von der Pawian gGmbH und finanziell bezuschusst vom Bezirksamt.

Langzeitarbeitslose, vormals suchtmittelabhängige Menschen erhalten eine Chance, sich wieder fit zu machen für den Arbeitsmarkt. In der Küche stehen ehemals suchtkranke Menschen am Herd, die zum Koch oder zur Köchin umgeschult werden. Die drei Touristinnen aus den Niederlanden, die bei unserem Besuch in der Spätherbstsonne sitzen und schlemmen, interessiert nicht, wer dort kocht. Das Trio ist überzeugt vom gastronomischen Angebot, das für den kleineren Geldbeutel taugt: Ein Müsli zum Frühstück mit frischen Obst ist für 3,50 Euro zu haben, das üppige Elefantenfrühstück (8,50 Euro) besteht aus zwei Sorten Schinken, zwei Sorten Salami, Rühreiern und Räucherlachs sowie köstlichen Marmeladen, Honig, Baguette und Croissants – und reicht locker für zwei Personen.

Das Mittagsangebot zum Preis von sechs Euro beinhaltet einen Vorspeisensalat und die Auswahl zwischen einem Fleisch- bzw. freitags einem Fischgericht oder einer Veggie-Mahlzeit: entweder ein Rindergulasch mit Rotkohl und Butterspätzle oder ein Gemüsegulasch mit Tofu mit Rotkohl und Butterspätzle, entweder Piccata Milanese vom Schwein auf Tomaten-Spaghetti oder gebackener Käse auf Tomaten-Spaghetti. Gäste kommen meist regelmäßig in das Kiez-Lokal, sie schätzen das aufmerksame Personal.

Information

Weisser Elefant“, Wegenerstr. 1-2, Wilmersdorf, Mo.-Fr., 9-18 Uhr geöffnet, warme Küche bis 15 Uhr, Tel. (030) 86409306

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.