Lichtenberg

Grüne pochen auf Kitaplätze bei Neubau des Dolgensee-Centers

Friedrichsfelde. Nach dem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) zur Neugestaltung des Dolgensee-Centers betonen die Grünen-Vertreter der BVV die Notwendigkeit, bei der Realisierung des Projektes neben den 678 Wohnungen auch Kitaplätze zu schaffen. „Aus der Umsetzung entsteht nach unseren Berechnungen ein Bedarf an 61 Kitaplätzen und 73 Grundschulplätzen“, so die Grünen-Verordnete Daniela Ehlers. Dafür müsse jetzt das Bezirksamt unmittelbar sorgen.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.