Unfälle

Mann in Potsdam von Transporter angefahren

dpa
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Foto: dpa

Potsdam. Ein Lastwagen-Fahrer ist am Donnerstagmorgen in Fahrland in Potsdam von einem Transporter angefahren worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich in der Ketziner Straße, die zeitweise auf einer Spur gesperrt war. Nach Angaben der Feuerwehr war der Mann Mitarbeiter der Stadt und mit einem Einsatzfahrzeug unterwegs. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

( dpa )