Brände

Tischlerei in Berlin-Mariendorf steht in Brand

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße.

Foto: dpa

Berlin. Die Feuerwehr ist am Freitagnachmittag zu einem Großbrand in einer Tischlerei in Berlin-Mariendorf ausgerückt. Das Grundstück stehe auf rund 300 Quadratmetern vollständig in Flammen, teilte ein Sprecher am Abend mit. Verletzt wurde ersten Erkenntnissen zufolge niemand. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Abendstunden. Zwischenzeitlich waren mehr als 80 Feuerwehrleute im Einsatz. Zur Brandursache wurde zunächst nichts bekannt.

( dpa )