Suche beendet

Gesuchter Junge aus Rudow ist wieder da

Der Junge ist am U-Bahnhof Wutzkyallee in den Zug gestiegen und wurde seitdem vermisst - nun ist er wieder da.

Der Junge aus Rudow, der seit Montag, den 21. September 2020 vermisst wurde, ist wieder da. "Er hat sich heute Nachmittag bei einem Verwandten in Wedding gemeldet", teilte die Polizei am Dienstagnachmittag mit.

Der Junge stieg am Montag gegen 8 Uhr auf dem U-Bahnhof Wutzkyallee in einen Zug in Richtung Innenstadt und wurde seitdem vermisst. Der Schüler soll gerne mit der Bahn fahren und wurde früher bereits einmal in einem Fernzug der Deutschen Bahn angetroffen, teilte die Polizei weiterhin mit.