Berlin-Lichtenberg

Mann im Malchower See ertrunken

Ein Mann ist am Sonntagabend im Malchower See ertrunken. Rettungstaucher konnten ihn zwar bergen, aber er starb noch am See.

Foto: Marcel Kusch / dpa

Beim Baden im Malchower See im Berliner Bezirk Lichtenberg ist am Sonntagabend ein Mann ertrunken. Er sei nach einer halben Stunde bei der Rettungsstelle als vermisst gemeldet worden, teilte die Feuerwehr mit. Rettungstaucher konnten den Mann zwar bergen, er starb jedoch noch am See. Wie es dazu kommen konnte, blieb zunächst unklar. Auch zum Alter des Ertrunkenen konnte die Feuerwehr keine Angaben machen.

Mehr zum Thema:

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0qpmj{fjcfsjdiu0bsujdmf3412277470Cfusvolfof.Tdixjnnfs.wps.Fsusjolfo.hfsfuufu/iunm# ujumfµ#Cfusvolfof Tdixjnnfs wps Fsusjolfo hfsfuufu# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#?Cfusvolfof Tdixjnnfs wps Fsusjolfo hfsfuufu=0b?

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0qpmj{fjcfsjdiu0bsujdmf33::434890Cmbvmjdiu.Cmph.Nboo.tujscu.obdi.Cbefvogbmm/iunm# ujumfµ#Cmbvmjdiu.Cmph; Nboo upu bvt Cjftepsgfs Cbhhfstff hfcpshfo# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 3#?Cmbvmjdiu.Cmph; Nboo upu bvt Cjftepsgfs Cbhhfstff hfcpshfo=0b?