Unfälle

Junge läuft auf Fahrbahn und wird von Auto erfasst

Ein 13-Jähriger ist in Perleberg (Prignitz) auf die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden.

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz.

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz.

Foto: Boris Roessler / dpa

Perleberg. Ein 13-Jähriger ist in Perleberg (Prignitz) auf die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden. Der Junge sei am Samstag plötzlich hinter einem geparkten Auto auf die Fahrbahn der Wollweberstraße getreten, teilte die Polizeidirektion Nord am Sonntag mit. Die 45 Jahre alte Autofahrerin fuhr ihn an. Der 13-Jährige sei mit Verletzungen in ein Krankenhaus gekommen.

Aktuelle Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus Berlin und Brandenburg lesen Sie in unserem Blaulicht-Blog.