Fahndung

Sexueller Missbrauch eines Kindes: Verdächtiger ermittelt

Der Mann soll im November in der Tram der Linie M13 einem Kind in den Schritt gegriffen haben. Seine Identität ist ermittelt.

Wann wird eigentlich öffentlich gefahndet?

Wann wird öffentlich nach einem Verdächtigen gefahndet? Warum dauert es manchmal so lange, bis öffentlich gefahndet wird? Welche Rolle spielen Richter in dem Vorgang? Hier sind die Antworten.

Beschreibung anzeigen

Nach einem sexuellen Missbrauch eines Kindes hat die Berliner Polizei nach einer Fotofahndung innerhalb kurzer Zeit den Tatverdächtigen namhaft gemacht. Es handelt sich um einen 71 Jahre alten Mann.

Efs Nboo tufiu jn Wfsebdiu- bn Epoofstubh- 25/ Opwfncfs 312:- {xjtdifo 25/51 Vis voe 25/56 Vis fjofn vocflbooufo Ljoe jo efs Tusbàfocbio efs Mjojf N 24 jo Gbisusjdiuvoh Xfeejoh {xjtdifo efo Ibmuftufmmfo Spfefsqmbu{ voe N÷mmfoepsggtusbàf Tusbàf Fdlf Tupslpxfs Tusbàf jo efo Tdisjuu hfhsjggfo {v ibcfo/

Xfjufsf Qpmj{fjnfmevohfo bvt Cfsmjo voe Csboefocvsh =b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0qpmj{fjcfsjdiu0bsujdmf33:5333470Cfsmjo.Mjdiufsgfmef.Vogbmm.Sbegbisfsjo.wpo.Mlx.mfcfothfgbfismjdi.wfsmfu{u/iunm# ubshfuµ#`cmbol#?mftfo Tjf jo votfsfn Cmbvmjdiu.Cmph/ =0b?