Fahndung

Polizei fahndet mit Fotos nach Dieben

Der Mann und die Frau sollen im Juli 2019 in Marzahn Waren aus einem Drogeriemarkt entwendet und einen Mitarbeiter geschlagen haben.

Die Polizei fahndet nach einem räuberischen Diebstahl nach diesen beiden Verdächtigen.

Die Polizei fahndet nach einem räuberischen Diebstahl nach diesen beiden Verdächtigen.

Die Polizei fahndet mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach zwei Verdächtigen, die am 17. Juli 2019 einen räuberischen Diebstahl in einem Drogeriemarkt in Marzahn begangen haben.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge sollen die Frau und der Mann in dem Laden im Einkaufscenter "Eastgate" Waren eingesteckt haben. Als sie das Geschäft ohne zu zahlen, verlassen wollten, sprach sie ein Ladendetektiv an. Der Mann soll den 27 Jahre alten Mitarbeiter dann geschubst und mit dem Ellenbogen gegen den Brustkorb geschlagen haben. Anschließen flüchteten beide. Der Ladendetektiv blieb unverletzt.

Die Polizei fragt: Wer kennt die Personen und kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Direktion 6 in der Bulgarischen Straße 55 in 12435 Berlin-Treptow unter der Rufnummer (030) 4664-673115, per E-Mail unter dir6k31@polizei.berlin.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.