Ahrensfelde

Toter bei Unfall mit Rettungswagen

Ein 76 Jahre alter Autofahrer ist in Ahrensfelde (Barnim) in einer leichten Kurve frontal mit einem Rettungswagen zusammengestoßen.

Ein Streifenwagen mit Blaulicht.

Ein Streifenwagen mit Blaulicht.

Foto: dpa

Ahrensfelde. Ein 76 Jahre alter Autofahrer ist in Ahrensfelde (Barnim) in einer leichten Kurve frontal mit einem Rettungswagen zusammengestoßen. Der Mann sei noch vor Ort in seinem völlig zerstörten Auto gestorben, sagte eine Sprecherin des Lagedienstes des Brandenburger Polizeipräsidiums.

Die Unfallursache war zunächst unklar. Gesundheitliche Probleme des Seniors könnten nicht ausgeschlossen werden. Fahrer und Beifahrer des Rettungsfahrzeuges mussten schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.