Neukölln

Person von Carsharing-Auto angefahren - Schwer verletzt

Die Person wurde noch am Unfallort rund 20 Minuten erstversorgt, ehe sie mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden konnte.

Rettungskräfte versuchen, den Verletzten noch auf der Fahrbahn zu stabilisieren.

Rettungskräfte versuchen, den Verletzten noch auf der Fahrbahn zu stabilisieren.

Foto: Morris Pudwell

Gegen 0.40 Uhr wurde in der Nacht zu Freitag auf der Sonnenallee in Neukölln, direkt vor dem S-Bahnhof Sonnenallee, eine Person von einem Carsharing-Smart angefahren und schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich im Bereich einer Ampel an der Saalestraße Ecke Sonnenallee.

Die Person wurde noch am Unfallort rund 20 Minuten erstversorgt, ehe sie mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden konnte.