Unfälle

Zwei Autos stoßen zusammen: Beifahrerin wird schwer verletzt

In Adlershof ist eine Beifahrerin bei einem Unfall schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt.

Foto: dpa

Berlin. Eine Beifahrerin ist beim Zusammenstoß von zwei Autos in Berlin-Adlershof schwer verletzt worden. Ein 40-jähriger Autofahrer war mit der 35-Jährigen am Sonnabendnachmittag am Ernst-Ruska-Ufer in Richtung Köpenicker Straße unterwegs, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Als der Wagen nach links in die Wegedornstraße abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem Auto, das in der Gegenrichtung am Ernst-Ruska-Ufer fuhr. Die 35-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.