Unfälle

Motorradfahrer kommt von Straße ab und wird schwer verletzt

Der Motorradfahrer kam beim Rechtsabbiegen von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein geparktes Auto.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

Foto: dpa

Berlin. Ein 63 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Berliner Ortsteil Neu-Hohenschönhausen schwer verletzt worden. Der Mann kam am Donnerstagabend mit seinem Motorrad beim Rechtsabbiegen in die Grevesmühlener Straße von der Fahrbahn ab, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er prallte am Fahrbahnrand gegen ein geparktes Auto, das Motorrad rutschte ohne Fahrer weiter gegen ein anderes Fahrzeug. Der 63-Jährige erlitt schwere Verletzungen an Kopf, Rumpf und Becken. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.