Unfälle

Frau von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt

Weil sie beim Überqueren der Straße von einem Lastwagen erfasst wurde, ist in Berlin-Marienfelde eine Fußgängerin ums Leben gekommen.

Unfall in Berlin-Marienfelde: Die Seniorin wurde von dem hinteren rechten Reifen des Lasters überrollt und starb noch am Unfallort.

Unfall in Berlin-Marienfelde: Die Seniorin wurde von dem hinteren rechten Reifen des Lasters überrollt und starb noch am Unfallort.

Foto: dpa

Berlin. Weil sie beim Überqueren der Straße von einem Lastwagen erfasst wurde, ist in Tempelhof-Schöneberg eine Fußgängerin ums Leben gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache sei die 66-Jährige am Nahmitzer Damm in Marienfelde am Dienstagmorgen unter den Laster geraten, teilte die Berliner Polizei mit.

Die Seniorin wurde von dem hinteren rechten Reifen des Lasters überrollt und starb noch am Unfallort. Der 48-jährige Lastwagenfahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich weder um einen Abbiegeunfall, noch um einen Unfall an einem Fußgängerüberweg, teilte eine Sprecherin mit.

Die nächste Ampel sei vielmehr mindestens 20 bis 30 Meter entfernt gewesen. Der Unfallhergang wird weiter untersucht. Zuvor hatten mehrere Medien über den Unfall berichtet.