Kriminalität

Polizisten stoppen mutmaßlichen Schleuser auf A 12

Polizeieinsatz.

Polizeieinsatz.

Foto: dpa

Frankfurt (Oder). Die Bundespolizei hat auf der Autobahn 12 nahe der polnischen Grenze ein Auto mit einem mutmaßlichen Schleuser und vier weiteren Insassen gestoppt. Die Passagiere, drei Männer und eine Frau im Alter von 22, 23 und 27 Jahren, stammten aus Vietnam und sollen keine Dokumente bei sich gehabt haben, die ihren Aufenthalt in Deutschland legitimierten, wie die Beamten mitteilten. Alle fünf wurden in der Nacht zu Freitag in Gewahrsam genommen und sollen laut Polizei nach Polen zurück geschoben werden. Gegen den 41 Jahre alten Fahrer mit armenischer Staatsbürgerschaft wird wegen des Verdachts des Einschleusens von Ausländern ermittelt.