Fahndung

Berliner Polizei sucht diesen Scheckkartenbetrüger

Der Gesuchte soll die Scheckkarte eines 51-Jährigen gestohlen und mit ihr in Kreuzberg eine größere Summe Bargeld abgehoben haben.

Die Polizei sucht diesen Scheckkartenbetrüger.

Die Polizei sucht diesen Scheckkartenbetrüger.

Foto: Polizei Berlin

Berlin. Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Berlin nach einem Unbekannten. Der Abgebildete steht im Verdacht, eine zuvor entwendete Scheckkarte eines damals 51-Jährigen am 3. August 2018 gegen 13.20 Uhr in einem Geldinstitut in der Urbanstraße in Kreuzberg für eine größere Bargeldauszahlung unter Vorlage des ebenfalls entwendeten Personalausweises zu seinen Gunsten genutzt zu haben.

Sachdienliche Hinweise zum Gesuchten bitte an das Landeskriminalamt in der Martin-Luther-Straße 105 in 10825 Berlin-Schöneberg unter der Telefonnummer (030) 4664-925300 oder an eine andere Polizeidienststelle.