Unfall

Rettungswagen stößt mit Carsharing-Auto zusammen

In Neukölln rammte der Rettungswagen ein Carsharing-Auto. Es wurden zwei Personen leicht verletzt.

Ein Rettungswagen verunglückte in Neukölln.

Ein Rettungswagen verunglückte in Neukölln.

Foto: Morris Pudwell

Ein Rettungswagen der Berliner Feuerwehr ist am Sonnabendabend in der Saalestraße direkt am S-Bahnhof Sonnenallee in Neukölln verunglückt. Nach Morgenpost-Informationen rammte er dabei einen PKW eines Carsharing Unternehmens.

Bei dem Unfall sollen zwei Personen leicht verletzt worden sein, darunter ein Mitglied der RTW-Besatzung. Die Unfallursache ist derzeit unklar. Die Saalestraße war für zwei Stunden zwischen Sonnenallee und Siegfried-Aufhäuser-Platz gesperrt.