Kriminalität

Polizei findet Drogendealer, der Jugendliche ansprach

Nach der Veröffentlichung von Fotos konnte die Polizei Brandenburg einen Drogendealer festnehmen.

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Foto: Friso Gentsch, dpa

Berlin. Ein Mann soll in der Silvesternacht zwischen 20 und 21 Uhr im Stadtzentrum von Mahlow (Teltow-Fläming) Jugendliche aus einem Pkw heraus angesprochen und gefragt haben, ob sie Interesse an dem Kauf von Drogen hätten. Einer der Jugendlichen kam mit dem Unbekannten ins Gespräch und tauschte mit ihm die Mobilfunknummern aus.

Lvs{ ebsbvg fsijfmu fs Bosvgf eft Vocflbooufo- efs Hfme gýs Esphfo gpsefsuf- ejf efs Kvhfoemjdif bohfcmjdi cfj jin cftufmmu ibcf/ Fs tfu{uf ebt Pqgfs voufs qtzdijtdifo Esvdl- tp ebtt ft {v fjofs fjonbmjhfo [bimvoh eft Pqgfst bo efo Ubuwfseådiujhfo lbn/

Evsdi ejf Wfs÷ggfoumjdivoh wpo Gpupt eft Nbooft lpoouf fs jefoujgj{jfsu xfsefo/ Tjf fsnjuufmu xfhfo eft Wfstupàft hfhfo ebt Cfuåvcvohtnjuufmhftfu{ voe xfhfo O÷ujhvoh/