Feuerwehreinsatz

Bagger fällt in Marienfelde von Anhänger

Ein 25 Tonnen schwerer Bagger ist in Marienfelde von einem Anhänger auf die Straße gefallen. Eine Person wurde verletzt.

Foto: pa

Berlin. Die Feuerwehr ist am Montag zu einem Einsatz nach Marienfelde ausgerückt. Ein Lkw mit einem Anhänger war dort unterwegs. Auf dem Anhänger war ein 25 Tonnen schwerer Kettenbagger geladen. Der fiel vom Anhänger auf die Straße. Der Bagger lag quer auf der Fahrbahn, die gesperrt werden musste.

Es wurde eine Person verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus gebracht. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe des Baggers wurden durch die Feuerwehr Berlin aufgenommen. Eine Privatfirma richtete den umgestürzten Bagger wieder auf.

Mehr Polizeiberichte:

Mann verblutet nach Messer-Attacke vor Supermarkt

U8 musste wegen Messerstecherei unterbrochen werden

Rettungswagen wird in Neukölln mit Blumentopf beworfen