Unfall in Berlin

Lkw kippt in Hohenschönhausen auf die Seite: Fahrer verletzt

Der Laster war offenbar zunächst in einer Kurve in eine Böschung gefahren, ehe er auf die Seite kippte.

Rettungskräfte richten den Lkw mit einem Kran wieder auf

Rettungskräfte richten den Lkw mit einem Kran wieder auf

Foto: Thomas Peise

Auf dem Wartenberger Weg in Hohenschönhausen ist am Donnerstagabend ein Lkw umgekippt. Der Laster war offenbar zunächst in einer Kurve in eine Böschung gefahren, ehe er auf die Seite kippte. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

Mit einem Kran wurde der Laster wieder auf die Räder gestellt.

© Berliner Morgenpost 2019 – Alle Rechte vorbehalten.