Kriminalität

Unbekannter verletzt Frau und raubt ihre Handtasche

Berlin. Ein Unbekannter hat in Berlin-Reinickendorf eine Frau verletzt und ihre Handtasche geraubt. Die 68 Jahre alte Frau war am frühen Montagmorgen auf dem Nachhauseweg, als sie am Engelmannweg von hinten überwältigt wurde, wie die Polizei mitteilte. Demnach wurde sie dabei am Kopf verletzt. Ein Passant sei ihr zur Hilfe geeilt, konnte den Räuber aber nicht stoppen. Die Frau wurde im Krankenhaus ambulant versorgt.

© Berliner Morgenpost 2019 – Alle Rechte vorbehalten.