Verkehrsunfall

Schwerer Unfall in Lichtenberg - Eine Person eingeklemmt

Am Sonntagabend sind in einem Kreuzungsbereich in Lichtenberg zwei Autos zusammengestoßen. Drei Menschen wurden verletzt.

Schwerer Unfall in Lichtenberg

Schwerer Unfall in Lichtenberg

Foto: Thomas Peise

Berlin. An der Kreuzung Normannenstraße Ecke Ruschestraße in Lichtenberg sind am Sonntagabend zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurde eine Person eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Insgesamt wurden drei Menschen verletzt, eine davon schwer. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Unfallursache ist noch unbekannt.

Mehr Polizeimeldungen:

Mann in Friedrichshain schwer verletzt: Wer kennt die Täter?

Von Auto überrollt: 72-Jähriger stirbt in Zehlendorf