Brand

Brand vor Autohaus: 120.000-Euro-Audi steht in Flammen

In der Nacht zu Montag brannten Fahrzeuge auf einem Parkplatz eines Autohauses in der Rudower Chaussee in Adlershof aus.

Foto: Morris Pudwell

Berlin. Auf dem Parkplatz des Audi Zentrums Berlin Adlershof in der Rudower Chaussee standen in der Nacht zu Montag mehrere Fahrzeuge in Flammen. Laut ersten Informationen bemerkte ein vorbeifahrender Autofahrer gegen 0.35 Uhr einen brennenden Pkw auf dem Gelände und alarmierte die Polizei. Auch ein weiterer Audi im Wert von über 120.000 Euro brannte komplett aus.

Der Zeuge konnte er den Beamten Angaben zu einer Person geben, die sich schnell vom Tatort entfernt haben soll. Eine anschließende Suchaktion seitens der Polizei blieb bislang allerdings erfolglos.

Mehr Polizeimeldungen:

18-Jähriger ohne Führerschein flieht vor Polizei

Polizei-Blog: Schlägerei mit mehreren Verletzten