Kriminalität

Frau verhindert Autodiebstahl in Prenzlauer Berg

Der Mann versuchte zu flüchten, als die Polizei kam. Doch die Beamten konnten ihn fassen.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei.

Foto: dpa

Berlin. Eine Frau hat in der Nacht zu Dienstag in Berlin-Prenzlauer Berg einen Autodiebstahl verhindert. Nach Behördenangaben alarmierte sie die Polizei, als sie einen Mann dabei beobachtete, wie er in der Paul-Robeson-Straße versuchte, ein Auto aufzubrechen. Demnach versuchte der Mann zu flüchten, als die Beamten eintrafen. Er konnte jedoch gefasst werden.

Ein Raubkommissariat ermittelt nach Polizeiangaben nun gegen den 29 Jahre alten Mann.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.