Polizeieinsatz

Rollerfahrer bei Unfall in Gesundbrunnen verletzt

Der Mann war mit seiner Maschine im Haßlingerweg unterwegs, als ihm ein Autofahrer die Vorfahrt nahm.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Berlin. Ein 26-jähriger Rollerfahrer ist bei einem Unfall in Berlin-Gesundbrunnen schwer verletzt worden.

Der Mann war am Mittwochabend mit seiner Maschine im Haßlingerweg unterwegs, als ihm ein 40-jähriger Mann an der Einmündung Reginhardstraße mit seinem Opel die Vorfahrt nahm.

Durch den Zusammenprall stürzte der Rollerfahrer auf die Straße. Er kam mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus.

Weitere Polizeimeldungen:

Polizist nach Messer-Attacke in Berlin notoperiert

Auto fährt Fußgänger in Charlottenburg an

Mutmaßlicher „Tunnelräuber“ in Thailand gestorben