Unfall in Friedrichshain

Durch die Luft geschleudert: BMW erfasst Radfahrerin

Am Dienstagmittag ist eine 54-Jährige in Friedrichshain mit ihrem Rad von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: pa

Berlin. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag ist eine Radfahrerin in Friedrichshain schwer verletzt worden.

Gegen 13.45 Uhr verlor ein 26-Jähriger beim Abbiegen vom Strausberger Platz in die Lichtenberger Straße die Kontrolle über seinen BMW und erfasste die Fahrradfahrerin. Die 54-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls durch die Luft und gegen einen geparkten Nissan geschleudert. Sie wurde von Rettungskräften mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Mehr Polizeimeldungen:

Brand in Hochhaus - Feuerwehrmann verletzt

Das geschah in der Nacht zu Mittwoch, 24. Oktober, in Berlin

Sturmböen: Blechplatten stürzen auf Straße