Berlin-Adlershof

Lkw mit Kranaufbauten reißt aufgeständerte Stromtrasse ein

 Die Feuerwehr rückte an, um die Straße wieder freizumachen. Dafür musste zunächst die Stromversorgung der Trasse abgeschaltet werden.

Foto: Morris Pudwell

Auf der Wagner-Régeny-Straße in Adlershof hat ein Lkw eine über die Straße gespannte Kabeltrasse heruntergerissen. Der auf dem Lkw montierte Ladekran hatte sich während der Fahrt an der mit Stelzen aufgeständerten Trasse verheddert, so dass diese umstürzte.

Die Feuerwehr rückte an, um die Straße wieder freizumachen. Dafür musste zunächst die Stromversorgung der Trasse abgeschaltet werden.