Anzeige
Unfall in Wilmersdorf

Rollerfahrer und Ehefrau nach Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines Rollerfahrers mit einem Land Rover am Dienstagabend auf der Emser Straße hat es zwei Verletzte gegeben.

Symbolbild

Foto: jjoerns / Getty Images/iStockphoto

Anzeige

Berlin. Ein Rollerfahrer und seine Frau sind bei einem Unfall in Wilmersdorf am Dienstagabend verletzt worden.

Gegen 18.10 Uhr war eine 45-Jährige mit ihrem Land Rover von der Pariser Straße in Richtung Ludwigkirchplatz unterwegs. An der Emser Straße stieß sie mit dem von rechts kommenden Roller zusammen. Der Fahrer des Zweirads und dessen Ehefrau stürzten und verletzten sich. Der Mann erlitt Arm-, Bein-, Kopf- und Rumpfverletzungen, seine Frau Schulterverletzungen. Beide Personen wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr Polizeimeldungen:

Handy aus Auto gestohlen - mutmaßlicher Dieb festgenommen

Brennender Motorroller gefährdet Wohnhaus in Neukölln

Feuerwehr löscht brennenden Ford in Hellersdorf