Lichtenberg

Fennpfuhl: 50 Männer attackieren Feiernde auf Grillplatz

Etwa 40 Menschen feierten auf einem Grillplatz in Fennpfuhl, als etwa 50 Männer auftauchten und sie vertreiben wollten.

Blaulicht

Blaulicht

Foto: Carsten Rehder / dpa

Berlin. Eine Festgesellschaft in Lichtenberg ist am Sonnabendabend von etwa 50 jungen Männern attackiert worden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Feiernden hatten sich auf einem Grillplatz an der Paul-Junius-Straße eingefunden, als gegen 19 Uhr plötzlich bis zu 50 junge Männer auftauchten und erklärten, die Feiernden sollten verschwinden.

Nach einem verbalen Schlagabtausch eskalierte die Situation. Die Angreifer, bei denen es sich laut Zeugenangaben um Vietnamesen gehandelt haben soll, warfen gefüllte Bierflaschen auf die Feiernden und verletzten mehrere Personen. Zwei Frauen mit turkmenischer Staatsangehörigkeit mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Die Beamten nahmen zwei Tatverdächtige im Alter von 21 und 35 Jahren fest.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.