Schwerer Unfall

Zusammenstoß an Kreuzung: Auto landet auf dem Dach

Im Landkreis Dahme-Spreewald sind am Freitagabend zwei Autos ineinander gefahren. Eine Person wurde verletzt.

Am Freitagabend hat es einen Unfall mit zwei Autos gegeben

Am Freitagabend hat es einen Unfall mit zwei Autos gegeben

Foto: Morris Pudwell

Königs Wusterhausen. Am Freitagabend hat es im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg einen Verkehrsunfall gegeben. Ein Auto überschlug sich.

Nach ersten Informationen soll sich der Unfall an einer Kreuzung im Darwinbogen in Königs Wusterhausen ereignet haben. Zwei Pkw sollen aufgrund einer defekten Ampelanlage zusammengestoßen sein, ein Fahrzeug hat sich dabei überschlagen und ist auf dem Dach gelandet. Eine Person soll angeblich verletzt sein. Mehrere Rettungskräfte sind vor Ort.

Mehr Polizeimeldungen:

Schwerer Unfall in Wittenau: Zwei Radfahrer zusammengestoßen

Nach Schüssen auf Neuköllner Lokal: Polizei sucht Zeugen

Bundespolizei stellt Betäubungsmittel am Bahnhof sicher

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.