Lichtenberg

Betrunkener 32-Jähriger fährt mit Rad gegen Polizeiauto

Der Mann erlitt eine Kopfverletzung und kam in ein Krankenhaus. Ein Test ergab einen Atemalkoholwert von ein Promille.

Der 32-Jährige kam in ein Krankenhaus

Der 32-Jährige kam in ein Krankenhaus

Foto: imago stock / imago/Seeliger

Berlin. Ein 32 Jahre alter Radfahrer ist am Dienstagabend auf ein stehendes Polizeifahrzeug aufgefahren. Der Mann erlitt dabei eine Kopfverletzung und diverse Schürfwunden und wurde von Rettungskräften der Feuerwehr in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde.

Wie die Polizei mitteilte, ergab ein freiwilliger Atemalkoholtest einen Wert von rund ein Promille bei dem Mann. Der Unfall ereignete sich an der Treskowallee, wo das Polizeifahrzeug mit eingeschaltetem Warnblinklicht auf der rechten Spur abgestellt war.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.